K├Ârperliche Anstrengung liegt voll im Trend und ist wichtig zur Erhaltung der Gesundheit. Dabei ist es unabh├Ąngig, in welchem Alter man ist. K├Ârperliche Anstrengung sollte ein fester Bestandteil seines Tagesablaufes sein.

Was ist k├Ârperliche Anstrengung?
K├Ârperliche Anstrengung ist, wenn man sich oberhalb der normalen Aktivit├Ąt bewegt. Das bedeutet auch, dass sich der Herzschlag oberhalb der normalen Frequenz aufh├Ąlt und somit mehr Blut pro Zeiteinheit durch den K├Ârper gepumpt wird.

K├Ârperliche Anstrengung kann in den unterschiedlichsten Varianten stattfinden. Die g├Ąngigste Art von k├Ârperlicher Anstrengung ist das Laufen. Daneben gibt es eine unendliche Anzahl von Varianten k├Ârperlicher Anstrengung.

Was ist der Vorteil der k├Ârperlichen Anstrengung?
Ein Vorteil von k├Ârperlicher Anstrengung ist, dass man, bei richtiger Ausf├╝hrung, seine Gesundheit und Fitness erh├Ąlt uns auch im Alter l├Ąnger mobil bleibt. Weiterhin beugt es Krankheiten vor und macht einen robuster.

Was ist der Nachteil k├Ârperlicher Anstrengung?
Der Nachteil ist, dass bei falscher Ausf├╝hrung, man seinem K├Ârper schaden kann und somit den gegenteiligen Effekt erh├Ąlt. Weiterhin sollte k├Ârperliche Anstrengung regelm├Ą├čig erfolgen, um einen Effekt zu sp├╝ren.

 

 

Worauf ist bei k├Ârperlicher Anstrengung zu achten?
Bei k├Ârperlicher Anstrengung ist darauf zu achten, dass man die Aktivit├Ąt korrekt ausf├╝hrt, um seinem K├Ârper nicht zu schaden. Weiterhin sollte keine Anstrengung ausgef├╝hrt werden, wenn man nicht gesund ist.